Hartberger Feuerwehrjugend stellte Wissen unter Beweis

Am Samstag, dem 15. Oktober 2016, fanden der diesjährige Wissenstest und das Wissenstestspiel des Bereichsfeuerwehrverbandes Hartberg in Waldbach statt.
Die Räumlichkeiten der Neuen Mittelschule boten die ideale Voraussetzung zur Abwicklung des Bewerbes.
Insgesamt sechs Stationen waren in den einzelnen Klassen – Bronze, Silber und Gold beim Wissenstest und Bronze sowie Silber beim Wissenstestspiel zu absolvieren.
223 Teilnehmer stellten sich dem Wissenstest und dem Wissenstestspiel.
47 Bewerter sorgten für eine objektive Bewertung und so konnten alle Teilnehmer ihr gestecktes Ziel erreichen. Die weiße Fahne konnte somit gehisst werden und die Teilnehmer/-innen mit Stolz ihr neues Feuerwehrabzeichen entgegennehmen!

HBI Jürgen Stark (Bereichsjugendbeauftragter) konnte zur Schlusskundgebung zahlreiche Ehrengäste begrüßen:
Landtagsabgeordneter Anton Kogler
Vizebürgermeister HLM d. V. Arrigo Kurz
Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Johann Hönigschnabl
Bereichsfeuerwehrkommandant Stellvertreter BR Thomas Gruber
Landessonderbeauftragter für die Feuerwehrjugend OBR d. ÖBFV Peter Kirchengast
Abschnittsbrandinspektor ABI Markus Allmer
Abschnittsbrandinspektor ABI Eduard Peinthor

Besonderer Dank gilt der FF Waldbach unter der Führung von HBI Walter Kernbichler und seinem Team für die mustergültige Durchführung.

Der Bereichsfeuerwehrverband Hartberg gratulierte allen TeilnehmerInnen zum bestandenen Wissenstest und Wissenstestspiel und wünscht für die weitere Feuerwehrgrundausbildung alles Gute!

In der Kategorie Wissenstest Bronze stellte sich folgender Kamerad:
                          JFM Maximilian Bauernhofer

In der Kategorie Wissenstest Gold stellte sich folgender Kamerad:
                               JFM Michael Schnur

Das Kommando FF-Waldbach gratuliert herzlich.

Ich möchte mich bei meinem Team für die gute Durchführung bedanken.

Fotos: Othmar Doppelhofer
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 23 22 21 20 19 24 25 26 27 28 29 30 31

Veröffentlicht unter Jugend

Landesjugendleistungsbewerb in Großsteinbach

Die Feuerwehrjugend Waldbach nahm am 16. Juli 2016 gemeinsam mit der Feuerwehrjugend des Abschnitts V ( Vorau, St. Lorenzen a. W., Wenigzell und Rohrbach) beim 46. Landesjugendleistungsbewerb in Bronze und Silber in Großsteinbach teil. Die Bewerbsgruppen der genannten Feuerwehren konnten den Bewerb mit Bravour meistern und am Abend die begehrten Leistungsabzeichen in Empfang nehmen.

Silber: JFM Maximilian Bauernhofer

Das Kommando gratuliert herzlich.
IMG_1162 IMG_1164 IMG_1165 IMG_1166 IMG_1167 IMG_1168 IMG_1169IMG_1170

IMG_1172

Veröffentlicht unter Jugend

Funkbewerb und Sanitätsleistungsprüfung des BFV Hartberg

Am Samstag, dem 14. November 2015 fand in Pinggau der alljährliche Funkleistungsbewerb in Bronze, sowie die Sanitätsleitungsprüfung statt.

JFM Florian Pfeifer und FM Gregor Kretschmar mussten in sechs Stationen ihr Wissen und die richtige Handhabung mit dem Digitalfunkgeräten unter Beweis stellen, um das Funkleistungsabzeichen in Bronze zu erwerben.

Die FF Waldbach gratuliert recht herzlich zu dieser Leistung.
Ein Dankeschön ergeht an die Ortsfunkbeauftragte FM Michaela Pockreiter für die Durchführung der Übungen.
IMG_2645 IMG_2644 IMG_2642 IMG_2641 IMG_2638 3 2 1 IMG_2657

Veröffentlicht unter Jugend

Wissenstest

Am Samstag, dem 17. Oktober 2015 fanden in St. Johann bei Herberstein der diesjährige Wissenstest und das Wissenstestspiel des Bereichsfeuerwehrverbandes Hartberg statt.

In der Kategorie Wissenstest Sielber stellte sich folgender Kamerad:
                                         JFM Michael Schnur

In der Kategorie Wissenstest Gold stellte sich folgender Kamerad:
                                         JFM Florian Pfeifer

Das Kommando FF-Waldbach gratuliert herzlich.
IMG_0970 IMG_0952 IMG_0958 IMG_0960 IMG_0961 IMG_0963 IMG_0965 IMG_0967

Veröffentlicht unter Jugend

Landesjugendleistungsbewerb in St. Veit am Vogau

Die Feuerwehrjugend Waldbach nahm am 11. Juli 2015 gemeinsam mit der Feuerwehrjugend des Abschnitts V (Vorau, St. Lorenzen a. W. und Eichberg) beim 45. Landesjugendleistungsbewerb in Bronze und Silber in Sankt Veit am Vogau teil.
Beide Bewerbsgruppen der genannten Feuerwehren konnten den Bewerb mit Bravour meistern und am Abend die begehrten Leistungsabzeichen in Empfang nehmen.

Unsere Feuerwehrjugendlichen konnten folgende Leistungsabzeichen erringen.

                                       Bronze: JFM Maximilian Bauernhofer
                                                      JFM Gabriel Hold

                                         Silber: JFM Michael Schnur

Das Kommando gratuliert herzlich.
KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Veröffentlicht unter Jugend

Bereichsjugendleistungsbewerb in Schäffern

Am Samstag, den 27. Juni 2015 fand in Schäffern der Bereichsjugendleistungsbewerb statt.
Unsere Feuerwehr nahm mit Michael Schnur und Bauernhofer Maximilian in einer gemischten Gruppe St. Lorenzen am Wechsel und Vorau in Bronze teil.
IMG_0284 IMG_0285 IMG_0288 IMG_0289 IMG_0279

Veröffentlicht unter Jugend

Abschlussprüfung praktischer Teil GAB I im Abschnitt V

Am Samstag, dem 09. Mai 2015 fand die Abschlussprüfung der Grundausbildung I des Abschnitt V in Wenigzell statt.

21 junge Feuerwehrmänner und -frauen stellten sich nach einer mehrwöchigen Vorbereitung dieser Prüfung. Wo auch das richtige besteigen einer Leiter geübt wurde.
IMG_0193 IMG_0194

Als Prüfer für den Bereichsfeuerwehrverband Hartberg waren HBI a. D. Enrico Schlemmer, ABI Josef Hatzl und HBI Josef Kager im Einsatz.
IMG_0210

Eine theoretische Erfolgskontrolle, bei dem es einen schriftlichen Test, 50 aus 191 Fragen richtig zu beantworten gab.
IMG_0205 IMG_0211

Danach folgte die praktische Übung wo ein Löschangriff zu bewältigen war.
IMG_0215 IMG_0216 IMG_0224 IMG_0225 IMG_0227 IMG_0230 IMG_0236 IMG_0242 IMG_0245 Zuletzt wurden Gerätschaften für einen Verkehrsunfall aufgebaut.
1 IMG_0251 IMG_0250 IMG_0249Als Ehrengäste waren OBR Johann Hönigschnabl, Abschnittskommandant ABI Markus Allmer sowie Bürgermeister Berger aus Wenigzell anwesend.
IMG_0254 IMG_0255 IMG_0256Die FF Waldbach gratuliert unserem Teilnehmer Gregor Kretschmar recht herzlich.

Veröffentlicht unter Jugend

Wissenstest 18. Oktober 2014

Der Wissenstest und das Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend des Bezirkes Hartberg fand heuer am Samstag, den 18. Oktober im Feuerwehrhaus Lafnitz statt.

In der Kategorie Wissenstest Bronze stellte sich folgender Kamerad.

  • JFM Michael Schnur
  • Wissenstest Bronze

In der Kategorie Wissenstest Silber stellten sich folgende Kameraden.

  • JFM Florian Pfeifer
  • JFM Stefan Pausackerl
  • JFM Gregor Kretschma
  • Wissenstest Silber

In der Kategorie Wissenstest Gold stellte sich folgender Kamerad.

  • JFM Gregor Kretschmar

Wissenstest Gold

Das Kommando FF-Waldbach gratuliert herzlich.

Im Zuge der Schlusskundgebung wurde HBI Walter Kernbichler mit der Bewerterspange in Bronze ausgezeichnet.

15541791906_197b765bf0_z

 

 

 

 

 

 

bewerterspange_bronze

 

 

 

 

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

 

 

 

 

 

15378895499_9bb03cabb3_z

 

 

 

 

 

 

15565507335_21cbb9ca6e_z

Veröffentlicht unter Jugend

Landesjugendleistungsbewerb in Mürzzuschlag

Die Feuerwehrjugend Waldbach nahm am 12. Juli 2014 gemeinsam mit der Feuerwehrjugend des Abschnitts V (Mönichwald, Vorau, St. Lorenzen a. W., Rohrbach und Eichberg) beim diesjährigen Landesjugendleistungsbewerb in Bronze und Silber in Mürzzuschlag teil.
Beide Bewerbsgruppen der genannten Feuerwehren konnten den Bewerb mit Bravour meistern und am Abend die begehrten Leistungsabzeichen in Empfang nehmen.

Unsere Feuerwehrjugenlichen konnten folgende Leistungsabzeichen erringen.

Bronze:   JFM Michael Schnur

Silber:   JFM Florian Pfeifer
                     JFM Stefan Pausackerl

Das Kommando gratuliert herzlich.

FJLA Silber KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

 

 

 

 
KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

 

 

 

 

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

 

 

 

 

 

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Veröffentlicht unter Jugend