Wehrversammlung 23.03.2019

Hervorgehoben

Am Samstag, dem 23.03.2019 fand im Gasthof zur Post Fam. Hold in Waldbach die alljährliche Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Waldbach statt.

Kommandant HBI Walter Kernbichler konnte folgende Ehrengäste begrüßen:

Vizebürgermeister Arrigo Kurz
Abschnittsbrandinspektor ABI Markus Allmer
Feuerwehrarzt Dr. Erwin Woger                                                                                   EHBI Josef Mayer

Die Polizeiinspektion Vorau hat sich entschuldigt und dankt für die gute Zusammenarbeit.

Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit bat HBI Kernbichler alle Anwesenden sich von den Sitzen zu erheben und eine Gedenkminute für unsere verstorbenen Kameraden und unterstützenden Mitglieder zu halten.

HLM Franz Pausackerl stellt den Antrag, das Protokoll der letzten Wehrversammlung nicht zu verlesen. Dieser Antrag wird von den KameradInnen einstimmig angenommen.

Nach dem die Kassierin LM Michaela Pockreiter eine positive Kassabilanz für das Jahr 2018 vorgelegt hat und die Rechnungsprüfer EHBI Josef Mayer und HFM Othmar Doppelhofer die Kassa für in Ordnung befunden haben, stellt EHBI Josef Mayer den Antrag auf Entlastung des Kassiers.
Einstimmig mit Handzeichen.

Im Anschluss folgten die Berichte des Kommandanten und der einzelnen Sonderbeauftragten.

Einsätze 2018:                       9          Brandeinsätze                                                                                                        39         Technische Einsätze                                                                                                  2         Brandsicherheitswachen

Die Ehrungen und Beförderungen wurden von Vizebgm. Arrigo Kurz, ABI Markus Allmer, HBI Kernbichler und OBI Herbert Spandl durchgeführt.

LM Michaela Pockreiter wurde das Verdienstzeichen 3. Stufe überreicht.

Unserem Kameraden HFM Aton Pockreiter wurde zu seinem 50. Geburtstag gratuliert.

In ihren Ansprachen bedankten sich ABI Markus Allmer und Vizebgm. Arrigo Kurz für die hervorragende Arbeit im abgelaufenen Jahr, sowie für die gute Zusammenarbeit.

HBI Walter Kernbichler bedankte sich ebenfalls bei den Kameradinnen und Kameraden für den Einsatz und die Bereitschaft im Jahr 2018. Beim Gasthof zur Post, Fam.Hold bedankt er sich für das Essen bei der Wehrversammlung, welches von Fam. Hold gesponsert wurde.   

Die Wehrversammlung wurde um 20:05 Uhr beendet.

08 04 01 1907 17 13 10 12 21 23 24

Fotos: Othmar Doppelhofer