Fahrzeugbergung 28.11.2019

Hervorgehoben

Am 28.11.2019 um 16:36 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Waldbach per stillem Alarm zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Nach Eintreffen am Unfallsort auf der L416 Richtung Mönichwald wurde die Unfallstelle abgesichert und eine Verkehrsregelung eingerichtet. Zum Glück gab es keinen Personenschaden, deshalb konnte sofort  mit der Bergung des in den Straßengraben gefahrenen PKW begonnen werden. Nach Entfernung von einigen Bäumen konnte der PKW mittels Seilwinde aus dem Straßengraben auf die Fahrbahn gezogen werden und sicher neben der Fahrbahn abgestellt werden. Danach wurde noch die Straße gereinigt. Der Einsatz konnte nach ca. einer Stunde beendet werden. Eingesetzt waren 7 Mann mit LFB-A und MTF-A.

    InkedIMG_7411_LI_MomentInkedIMG_7412_LI_Moment

 

Fahrzeugbergung 22.11.2019

Hervorgehoben

Am Freitag in der Früh wurde mit Unterstützung eines Bergeunternehmens ein PKW aus einem Waldstück neben der L453 Breitenbrunner Straße geborgen. Es wurde eine Verkehrsregelung eingerichtet und das Bergeunternehmen bei der Bergung unterstützt. Eingesetzt waren 4 Mann mit LFB-A.                                                                                 IMG_7403 IMG_7404 IMG_7405